Was ist der Unterschied zwischen einer Liefer- und einer Rechnungsadresse?

Die Rechnungsadresse muss die personenbezogenen Daten und Kontaktdaten der Person beinhalten, die den Auftrag erteilt hat. Die Lieferadresse muss die personenbezogenen Daten und Kontaktdaten der Person beinhalten, die die Bestellung erhalten wird.

Bei Profis kann die Lieferadresse von der Rechnungsadresse abweichen, falls das Material direkt an den Kunden versandt werden soll.

Diese Option wird Ihnen bei der Auswahl des Transportunternehmens vorgeschlagen.

Hallo, soll ich Ihnen zurück zurückrufen?